Muss Gregorio Lavilla bald zuschauen?

Von Günther Wiesinger
Superbike-WM
Lavilla hat schwere Zeiten vor sich

Lavilla hat schwere Zeiten vor sich

Sterilgarda-Ducati ist bereits in Finanznöten, Pro-Ride-Honda (Gregorio Lavilla) könnte das nächste Team sein, das die Notbremse zieht.

Auch bei den ValenciaTests vom 12./13. Februar aufgetaucht ist überraschend Superbike-Pilot Gregorio Lavilla. «Ich bin mit den Besitzern des spanischen Derbi-125-Teams befreundet», erklärte der Spanier, der auch schon in der 500-ccm-Weltmeisterschaft unterwegs war.

Vielleicht wird Lavilla in diesem Jahr noch öfters Zeit für GP-Besuche haben. In Valencia sickerte durch, dass sein italienisches Pro-Ride-Honda-Team keine Geldgeber gefunden hat und sich aus der Weltmeisterschaft zurückziehen will. Bei den Portimão-Tests war Lavilla vor zwei Wochen mit der Honda CBR 1000RR noch mit schwarzer Verkleidung und ohne Sponsoraufkleber rumgefahren. Die Wirtschaftskrise wird auch noch einige Superbike-Teams in Finanznöte stürzen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 13:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 02.08., 13:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 02.08., 14:00, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
» zum TV-Programm
3DE