Larry Miller verstorben

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
Der Miller Motorsports Park bietet ein einmaliges Panorama.

Der Miller Motorsports Park bietet ein einmaliges Panorama.

Der Eigentümer des Miller Motorsports Park ist am Freitag im Kreise seiner Familie im Alter von 64 Jahren gestorben. Miller hinterlässt neben seiner Ehefrau fünf Kinder, 21 Enkel und einen Ur-Enkel.

Larry H. Miller verkörperte den amerikanischen Traum wie kaum ein anderer. Mit einem Toyota Autohaus begann 1979 sein steiler Aufstieg zu einem der erfolgreichsten Geschäftsmänner im US-Bundesstaat Utah. Über 80 Firmen und 7000 Mitarbeiter gehörten am Ende zu seinem Imperium, darunter auch die Baseball- und Basketball-Manschaften seiner Heimatstadt. Der Bau des Miller Motorsports Park im Jahr 2005 war Millers ehrgeizigstes Projekt. Seit 2008 gastiert die Superbike-WM auf der faszinierenden Anlage am Fuss der Rocky Mountains.

Larry Miller gehörte zu der Sorte Mensch, der sein Vermögen nicht nur zum eigenen Wohl verwendete. Sein soziales Engagement umfasst u.a. 300 College-Stipendien, die eine von ihm gegründete Stiftung alljährlich vergibt. Seiner Heimatstadt Salt Lake City hielt der Geschäftsmann immer die Treue.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Mo.. 02.08., 18:55, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • Mo.. 02.08., 19:05, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Mo.. 02.08., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
3DE