Zu gefährlich: Zweites SBK-Rennen in Doha abgesagt

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Für ein Rennen der Superbike-WM sind die Bedingungen zu gefährlich

Für ein Rennen der Superbike-WM sind die Bedingungen zu gefährlich

Weil die Streckenbedingungen für ein Rennen der Superbike-WM zu gefährlich sind, wurde das zweite Rennen auf dem Losail Circuit ersatzlos gestrichen. Dabei hätte es ein Tag der Rekorde werden können.

Im Rennen der Supersport-WM liefen vom Unwetter am Nachmittag noch viele Bäche über die Piste. Als die Supersport-Piloten über diese Bereiche fuhren, sprühte es eine deutliche Gischt in die Luft. Trotz einiger Stürze wurde das Rennen dennoch bis zum Schluss ausgetragen.

Doch auf den Supersport-Bikes sind profilierte Reifen montiert, in der Superbike-Klasse wird mit Slicks gefahren!

Deshalb befand die Rennleitung die Bedingungen zu gefährlich und sagte den zweiten Lauf der Superbike-WM ab – ersatzlos.

Somit wird der letzte Renntag der seriennahen Motorradweltmeisterschaft nicht zum Rekordtag, denn Jonathan Rea hätte sehr wahrscheinlich einen neuen Punkterekord aufgestellt und vielleicht auch seine Siegesserie weiter ausgebaut – nun bleibt sein Rekord von elf Siegen in Folge bestehen und auch sein Punkterekord aus dem Vorjahr von 556 Punkten.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 03.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 03.06., 19:25, Spiegel TV Wissen
Auto Motor Party
Mi. 03.06., 19:40, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 03.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM 1978 Österreich - Schweden
Mi. 03.06., 20:45, Hamburg 1
car port
Mi. 03.06., 21:40, SPORT1+
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
Mi. 03.06., 22:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Finale 2014 Deutschland - Argentinien
Mi. 03.06., 23:00, Eurosport
ERC All Access
Mi. 03.06., 23:15, Hamburg 1
car port
Mi. 03.06., 23:29, Eurosport
ERC All Access
» zum TV-Programm