Neukirchner hängt in der Luft

Von Ivo Schützbach
Max Neukirchner

Max Neukirchner

So lange nicht klar ist, wie es mit Jonathan Rea weitergeht, hängt auch Max Neukirchner in der Luft.

Die Option auf den Sachsen muss Ten Kate Honda erst bis zum 26. September einlösen. Doch [*Person Max Neukirchner*] hätte schon gerne vorher Klarheit, wie es mit seiner Karriere weitergeht.

Niemand rechnet mehr damit, dass Ten Kate eine weitere Saison mit ihm weitermachen möchte – zu enttäuschend ist die laufende Saison. Während [*Person Jonathan Rea*] WM-Dritter ist und Podestplätze einfährt, kommt Neukirchner mit der Honda überhaupt nicht zurecht und tut sich schwer, auch nur in die Top-10 zu fahren.

«Wir können nicht sagen, dass Max’ Resultate gut sind», sagt auch Honda-Manager Carlo Fiorani. «Wir wussten vor seiner Verpflichtung über seine Situation Bescheid und warten immer noch darauf, dass es klick macht.»

Während sich die Äusserungen von Fiorani so anhören, als würde er an ein mentales Problem des 27-Jährigen glauben, hat dieser eher ein technisches namens Honda Fireblade. Auffällig: Auch Piloten wie Brookes, Kiyonari, Parkes oder im letzten Jahr Checa haben grosse Schwierigkeiten mit der CBR1000RR.

«Ein Jahr ist sehr kurz», weiss Fiorani. «Solange ein Fahrer Schritte vorwärts macht, kann man über ein zweites Jahr reden.» Besagte Schritte sind allerdings nur schwer erkennbar.

Sollte sich Ten Kate gegen Max Neukirchner entscheiden, gibt es andere Möglichkeiten. Welche das sind, lesen Sie in Ausgabe 32 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK. Seit 3. August für 2 Euro im Handel – jetzt mit 80 Seiten!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 19.10., 22:00, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 19.10., 22:20, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 19.10., 22:25, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 19.10., 22:45, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Di.. 19.10., 23:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Mi.. 20.10., 00:30, Bibel TV
    Weitersagen. Beten. Spenden.
  • Mi.. 20.10., 01:35, ServusTV
    P.M. Wissen
  • Mi.. 20.10., 02:50, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 20.10., 03:05, Sky Discovery Channel
    Die Crash-Kings
  • Mi.. 20.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE