Neukirchner: «Das hat gut getan!»

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Max Neukirchner sieht Licht am Ende des Tunnels

Max Neukirchner sieht Licht am Ende des Tunnels

0,4 Sekunden – so nahe war Max Neukirchner in diesem Jahr noch nie an seinem Teamkollegen Jonathan Rea dran. Leon Camier verletzt!

Nach Rang 18 im ersten freien Training liess sich [*Person Max Neukirchner*] nicht verrückt machen. «Ich bin die ganze Session mit einem Reifen gefahren und habe mich nur darauf konzentriert, so wie Rea mit der Honda zu fahren», erklärte der Sachse. «ich glaube, langsam komme ich dahinter, wie man die Honda fahren muss. Es ist echt total komisch, aber wenn man es richtig macht, funktioniert es auch.»

Neukirchner, locker wie schon lange nicht mehr, sieht den Rennen auf dem Nürburgring zuversichtlich entgegen. «Der Sieg in Assen hat mir gut getan», fasste er seinen IDM-Gaststart zusammen. Ich rege mich jetzt nicht mehr so auf, wenn ich weiter hinten bin. Ich bin konzentrierter und entspannter. In Assen habe ich gesehen, dass ich es noch kann. Man kommt nicht einfach so zur IDM und gewinnt.»

Beendet ist das Wochenende dagegen für Aprilia-Werksfahrer Leon Camier: Er brach sich bei einem Sturz im ersten Qualifying das rechte Handgelenk.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE