Ist Max Biaggi bereits Weltmeister?

Kolumne von Mike Powers
Superbike-WM
Max Biaggi (3) führt in der WM überlegen

Max Biaggi (3) führt in der WM überlegen

Die Geschichte zeigt, dass das Resultat im ersten Rennen des Saisonauftakts ein echter Indikator für den späteren WM-Erfolg ist.

Die Statistik von 24 Jahren Superbike-WM beweist, dass die Chancen auf den WM-Titel minimal sind, wenn ein Fahrer das erste Rennen nicht als Sieger oder zumindest auf dem Podest beendet hat.

Seit dem ersten WM-Jahr 1988 hat der Fahrer, der das Auftaktrennen gewann, nicht weniger als 13 Mal auch die Meisterschaft gewonnen. In 20 von 24 Fällen war der spätere Champion zumindest auf dem Podium.

Wenn wir uns diese Statistik, die zahlreichen Verletzten sowie die Leistungen auf Phillip Island vor Augen halten, kann es 2012 nur einen Champion geben: Max Biaggi!

Ich schreibe diese Zeilen in der Hoffnung, dass die Statistik falsch liegt und für 2012 nichts zu bedeuten hat. Jetzt ist es an den anderen Fahrern, Geschichte zu schreiben.

Die Ausnahmen von der Regel:

In 24 Jahren Superbike-WM ging der Titel nur viermal an einen Fahrer, der im ersten Rennen weder gewann noch auf dem Podium stand.

1989: Fred Merkel (USA, Honda), Rang 4
2002: Colin Edwards (USA, Honda), Rang 4
2009: Ben Spies (USA, Yamaha), keine Punkte, aber Sieg in Lauf 2.
2010: Max Biaggi (I, Aprilia), Rang 5.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 01.08., 12:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 01.08., 13:30, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 13:50, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • So.. 01.08., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 01.08., 14:40, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • So.. 01.08., 15:00, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 15:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So.. 01.08., 16:25, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • So.. 01.08., 16:40, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 16:50, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
» zum TV-Programm
3DE