Misano: Stürze im Doppelpack

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Michel Fabrizio nach dem Crash

Michel Fabrizio nach dem Crash

David Salom und Michel Fabrizio stürzten am Freitag sowohl im Freien Training als auch im Qualifying. Beide überstanden ihre Ausrutscher unversehrt.

«Am Morgen konnte ich eine schnelle Runde fahren, aber am Ende der Session stürzte ich. Dasselbe passiert dann im Zeittraining erneut. Weil immer wenn ich härter pushte, bewegte sich das Bike und ich bekam heftige Probleme mit der Front», beschrieb Kawasaki-Pilot Salom seine Schwierigkeiten. «Wir haben verschiedene Abstimmungen probiert, wissen bislang aber noch nicht, in welche Richtung wir weiterarbeiten müssen. Wir hoffen, es in die Superpole zu schaffen.»

Auch BMW-Pilot Fabrizio kämpft mit der Abstimmung der Vordergabel. «Wir hatten massive Probleme, das macht Platz 18 im Qualifying deutlich. Von vorne bekomme ich kein gutes Feedback, deshalb bin ich nicht konkurrenzfähig», erzählte der Italiener nach seinen beiden Stürzen.

Es waren jedoch insgesamt ungewöhnlich viele Ausrutscher zu verzeichnen. Auch Lorenzo Zanetti, (I/Ducati) Chaz Davies (GB/Aprilia) und Federico Sandi (I/BMW) stürzten im Qualifying. Nach Sturz des BMW-Piloten musste die Session sogar kurzzeitig unterbrochen werden.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Mo.. 02.08., 18:55, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • Mo.. 02.08., 19:05, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Mo.. 02.08., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE