Hopkins: Rennstart in Misano fraglich

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
John Hopkins schaute am Samstag nur zu

John Hopkins schaute am Samstag nur zu

Das Comeback von John Hopkins kommt möglicherweise etwas verfrüht. Der Amerikaner will nach dem Warm-up entscheiden, ob er am Rennen teilnehmen wird.

Den zweiten Trainingstag in Misano liess der 26-Jährige bereits sausen. Zu heftig waren die Schmerzen nach den Anstrengungen der zwei Sitzungen am Vortag. Da Hopper aber im ersten Zeittraining auf Platz 26 qualifiziert war, ist er für die beiden Superbike-Rennen startberechtigt. Ob es dazu kommt, will der Stiggy-Honda-Pilot kurzfristig entscheiden.

«Mir gings nach den Trainings am Freitag echt dreckig. Ich hatte zwar Schmerzmittel verabreicht bekommen, aber ich habe es wohl doch etwas übertrieben», musste sich der Kalifornier nach sechs Wochen Rennpause eingestehen. «Es war besser einen Tag Pause zu machen und mich auf Sonntag zu konzentrieren. Ich werde das Warm-up fahren und dann schauen, was wir für das Rennen tun können. Das Wochenende ist wichtig für mich, um Kraft in die Beine zu bekommen.»

Als ehemaliger Rennfahrer kann Teamchef Johan Stigefelt die Schmerzen des Amerikaners gut nachvollziehen. «Ich hoffe John fühlt sich morgen besser und kann das Rennen fahren. Aber wir werden abwarten, wie es nach dem Warm-up geht.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 06.12., 00:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • So. 06.12., 00:00, RTL
    2020! Menschen, Bilder, Emotionen
  • So. 06.12., 00:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • So. 06.12., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 06.12., 01:55, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 06.12., 02:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • So. 06.12., 02:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • So. 06.12., 02:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So. 06.12., 02:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So. 06.12., 03:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Sakhir 2020
» zum TV-Programm
5DE