Assen, 2.Lauf: Zu viel Regen, Rennabbruch

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Ein Bild aus der Startaufstellung. Später regnete es heftiger

Ein Bild aus der Startaufstellung. Später regnete es heftiger

Wie gehts es weiter in Assen? Zuerst wurde der Start verzögert, dann ein Regenrennen gestartet. Nach vier Runden wurde das Rennen abgebrochen.

Rennleader Sylvain Guintoli signalisierte der Rennleitung nach der dritten Runde, dass die Bedingungen auf der Rennstrecke zu gefährlich waren. Die Rennleitung folgte der Empfehlung des Aprilia-Piloten und brach das Rennen ab.

Bis zum Rennabbruch gab es jedoch keinen Sturz, die Sichtverhältnisse erinnerten aber schmerzlich an Moskau 2013, als im Rennen der Supersport-WM der Italiener Andrea Antonelli stürzte und von nachfolgenden Piloten tödlich überrollt wurde. Ein solches Drama sollte sich nicht wiederholen.

«Es war zu gefährlich, man konnte kaum was sehen», sagte Honda-Pilot Leon Haslam.

Im Moment wird über den weiteren Fortgang diskutiert. Ein Rennen über zehn Runden steht im Raum, allerdings nur wenn sich die Bedingungen deutlich verbessern.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 12:00, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Do. 26.11., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 26.11., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Do. 26.11., 17:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 17:55, Spiegel TV Wissen
    Rosberg über Rosberg
» zum TV-Programm
7DE