Klasse: Troy Bayliss auch in Thailand für Ducati

Von Kay Hettich
Superbike-WM

Eine tolle Nachricht für die Superbike-WM und für alle Fans von Troy Bayliss: Der dreifache Weltmeister wird Davide Giugliano auch beim Meeting in Thailand vertreten!

Bei seinem Feuerwehreinsatz auf Phillip Island für den verletzten Davide Giugliano fühlte sich Troy Bayliss um eine echte Chance betrogen. Zu ungewohnt war die aktuelle Ducati Panigale R, zu anders die 17“ Pirelli-Reifen von heute im Vergleich zu den 16,5“ aus der Blütezeit des Australiers. Mit den Positionen 13 und 16 fühlte sich der dreifache Superbike-Weltmeister unter Wert geschlagen.

Und da Giguliano noch immer verletzt ist, wird Troy Bayliss den Italiener auch beim zweiten Saisonmeeting in Thailand vertreten – Gut für den 45-Jährigen, gut für die Fans und gut für die Superbike-WM!

«Ich bin ziemlich aufgeregt, dass ich die Panigale R noch einmal fahren kann und danke Ducati für die Möglichkeit. Es ist toll wieder mit dieser Mannschaft zu arbeiten», jubelt Bayliss. «Im Vergleich zu Phillip Island, als alles sehr kurzfristig organisiert wurde, kann ich mich dieses Mal besser vorbereiten und trainieren. Ich bin hyper-motiviert!»

Ducati betonte ausdrücklich, dass der Einsatz von Bayliss in Thailand keine Präjudiz für die Meetings in Aragón und Assen sind!

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo. 26.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 26.10., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 26.10., 16:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Mo. 26.10., 16:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Mo. 26.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE