Das ist die neue Kawasaki ZX-10R von Rea und Sykes

Von Kay Hettich
In diesen Minuten beginnt die Präsentation des Kawasaki Werksteam für die Superbike-WM 2016. Erste Bilder der Ninja ZX-10R von Weltmeister Jonathan Rea und Tom Sykes gibt es schon jetzt.

«Das neue Bike sieht einfach toll aus, ganz anders als im letzten Jahr», sagte Jonathan Rea im Vorfeld und so mancher wird angesichts dieser Worte womöglich enttäuscht sein. Die 2016er Kawasaki ähnelt im Design doch sehr ihrem Vorgänger, was jedoch zu erwarten war.

2015 war die Verkleidung der Weltmeistermaschine jedoch mehr mehr in grün gehalten, nun ist sie halb in schwarz und halb in grün lackiert. Die Logos der Sponsoren sind weitgehend identisch, jedoch unterschiedlich prominent im Vergleich zum Vorjahr.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 19.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 19.08., 16:15, Motorvision TV
    Motorheads
  • Fr.. 19.08., 16:45, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 19.08., 17:15, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2022
  • Fr.. 19.08., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 19.08., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 19.08., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 19.08., 19:15, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 19.08., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 19.08., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
4AT