Regenchaos in Sepang – der neue Zeitplan

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Am heutigen Sonntag werden wir in jedem Fall Regenrennen sehen

Am heutigen Sonntag werden wir in jedem Fall Regenrennen sehen

Wegen sintflutartiger Regenfälle konnte das Rennen der Supersport-WM in Sepang nicht wie geplant gestartet werden. Der Veranstalter reagiert mit einem neuen Zeitplan.

Wenige Minuten vor Start des Rennens der Supersport-WM begann es in Sepang zu regnen. Die Rennleitung erklärte das Rennen daraufhin zum 'Wet Race' und verschob den Start um einige Minuten. Fast alle Teilnehmer wechselten auf Regenreifen und liessen das Set-up weicher einstellen,

Doch bei Rennstart erinnerten die Bedingungen an Moskau 2013, als bei massiven Regen der tödliche Unfall von Andrea Antonelli passierte. Weil zu viel Wasser auf der Piste stand entschied die Rennleitung noch auf der Aufwärmrunde, das Rennen abzubrechen.

Nach 40 Minuten entschied der Veranstalter, das Rennen der Supersport-WM nach dem Rennen der Superbike-WM durchzuführen. Das Rennen der Superbike-WM soll wie geplant um 10.00 Uhr MEZ stattfinden.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 01.12., 11:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 01.12., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Di. 01.12., 12:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 01.12., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
6DE