Kevin Wölbert will Pole werden

Von Jan Sievers
Speedway
Wölbert verspricht sich Vorteile vom polnischen Pass

Wölbert verspricht sich Vorteile vom polnischen Pass

Kevin Wölbert will es Rune Holta und Emil Sajfutdinov gleichtun: Er hat die polnische Staatsbürgerschaft beantragt.

Alle notwendigen Unterlagen wurden der zuständigen Behörde in Bromberg übergeben und sind nun auf den Weg nach Warschau, wo letztlich Präsident Lech Kaczynski darüber entscheidet, ob er die doppelte Staatsbürgerschaft erhält oder nicht.

In Graudenz (Grudziadz) hat er einen festen Wohnsitz, was Voraussetzung zum Erhalt des polnischen Passes ist. Beide Omas von Wölbert sind in Polen geboren und von daher dürfte der Einbürgerung nichts im Wege stehen. Die polnische Sprache beherrscht der Deutsche Meister 2008 ebenfalls.

Rune Holta ist bereits seit 2002 im Besitz der polnischen Staatsbürgerschaft. Zu der Zeit war die Ausländerregelung in der polnischen Liga noch schärfer. Pro Mannschaft durfte nur ein ausländischer Starter verpflichtet sein. Mit dem polnischen Pass und seiner polnischen Lizenz umging der in Norwegen geborene Holta diese Regelung, da er faktisch als Pole in der Liga fährt und somit Platz für einen weiteren Crack aus dem Ausland frei wurde. Diese Tatsache steigerte seinen Marktwert ungemein. Mit der polnischen Nationalmannschaft wurde er zweimal Team-Weltmeister. Genau so oft, konnte er auch die polnische Einzelmeisterschaft für sich entscheiden.

Seit März dieses Jahres ist auch Emil Sajfutdinov im Besitz der russisch-polnischen Doppel-Staatsbürgerschaft. Da er 2009 mit einer russischen Lizenz an den Start ging, galt er aber weiterhin als Ausländer in der polnischen Liga.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr. 27.11., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 27.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 27.11., 09:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE