Donington: Eine Triumph Daytona mit Wildcard am Start

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Triumph-Pilot Sam Hornsey freut sich auf das Meeting in Donington

Triumph-Pilot Sam Hornsey freut sich auf das Meeting in Donington

Beim Meeting in Donington ergänzt Triumph-Pilot Sam Hornsey das Feld der Supersport-WM.

Sam Hornsey fährt in den Farben von «Anvil Hire TAG Racing» aus der Britischen Supersport-Meisterschaft und ist kein Neuling in der Supersport-WM. Bereits 2013 war der Rotschopf mit einer Wildcard am Start, allerdings mit einer Suzuki. Das Rennen musste er damals mit einem technischen Defekt aufgeben.

In einer Woche will sich der erst 20-Jährige mit eine Triumph Daytona 675 mit der Weltelite messen. «Wir freuen uns, dass unsere Antrag akzeptiert wurde. Begeisterung wäre eine Untertreibung», sagt Hornsey. «Ich bin schon total aufgeregt, gegen so schnelle Jungs wie Kenan Sofuoglu zu fahren.»

Übrigens: Auch der Australier Mitchell Carr, der 2013 mit Aark Racing eine volle Saison in der Supersport-WM absolvierte, fand bei TAG Racing für diese Saison Unterschlupf. Für den Gaststart wurde aber Hornsey ausgewählt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE