Vorschau: SX-WM in Foxborough

Von Thoralf Abgarjan
Supercross-WM
In Foxborough findet der 15. Lauf zur Supercross-WM statt

In Foxborough findet der 15. Lauf zur Supercross-WM statt

Der 15. Lauf zur Supercross-WM in Foxborough findet früher als sonst statt. Die europäischen Fans können die Rennen am Samstagabend verfolgen. Jason Anderson (Husqvarna) ist trotz seiner Strafe auf Titelkurs.

Den Fans in Europa kommt der frühe Start in Foxborough (Massachusetts) entgegen. Während sämtliche Supercross-Events nach europäischer Zeit mitten in der Nacht stattfinden, könnte man die 15. Runde der Supercross-WM am heutigen Abend noch als 'late night show' durchgehen lassen.

Zweites Gastspiel seit 1990
In Foxborough gastiert die Supercross-WM erst zum zweiten Mal seit 1990. Das offene Gillette Stadium von Foxborough bietet eine Zuschauerkapazität von ca. 70.000 Plätzen. Aber im Gegensatz zu dem Rennen im offenen Stadion von Seattle ist für heute kein Regen vorhergesagt, auch wenn die Temperaturen besonders nachts eher kühl sind. Zur Erinnerung: Letzte Woche versank die Supercross-WM in Minneapolis in einem Schneesturm!

Anderson: Trotz Penalty auf Titelkurs
WM-Leader Jason Anderson (Husqvarna) wurde letzte Woche in Seattle wegen einer umstrittenen Juryentscheidung strafversetzt und verlor so den Sieg. Abgesehen davon, dass sich Anderson zu Unrecht bestraft sieht, liegt er in der WM aber so weit vorn, dass er sich um seinen ersten WM-Titel keine großen Sorgen machen muss. Er führt bei nur noch 3 ausstehenden Rennen komfortabel mit 39 Punkten vor dem französischen KTM-Star Marvin Musquin.

Lauf 8 der Lites-Ostküstenmeisterschaft
In Foxborough findet der 8. und vorletzte Lauf zur 250SX-Ostküstenmeisterschaft statt, in der Zach Osborne (Husqvarna) mit 12 Punkten Vorsprung vor Jordon Smith (KTM) auf Titelkurs liegt. Osborne wurde in dieser Woche mit einem neuen Vertrag im Husqvarna-Werksteam ausgestattet und wird nächstes Jahr in die Supercross-WM aufsteigen.

Alle Informationen auf einen Blick:
Livetiming (frei zugänglich)
Qualifying (frei zugänglich)
Live-Übertragung über www.supercrosslive.tv

Zeitplan Runde 15 der Supercross-WM in Foxborough (MESZ)
Samstag, 21. April 2018:

ab 14:00 - Trainings-Sessions
ab 15:00 - Zeit-Trainings, Livestream Race Day Life

21.11 - 250SX East Vorlauf 1
21.26 - 250SX East Vorlauf 2

21.42 - 450SX Vorlauf 1
21.56 - 450SX Vorlauf 2

22.22 - 250SX LCQ
22.32 - 450SX LCQ

22.53 - 250SX Main Event (15 Min + 1 Runde)
23.30 - 450SX Main Event (20 Min + 1 Runde)

Alle Angaben ohne Gewähr.

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 29.05., 19:05, Motorvision TV
Racing Files
Fr. 29.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 29.05., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 29.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker BA Trophy Wien 2010 Melzer - Haider-Maurer
Fr. 29.05., 20:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
Fr. 29.05., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 29.05., 21:40, Motorvision TV
400 Thunder Australian Drag Racing Series
Fr. 29.05., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 29.05., 23:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 29.05., 23:00, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm