John McGuinness (Honda) bei Testunfall verletzt

Von Helmut Ohner
Tourist Trophy
John McGuinness

John McGuinness

Bei Testfahrten mit der neuen Honda CBR1000RR Fireblade2 auf der Rennstrecke von Castle Combe kam der 23-fache Tourist-Trophy-Sieger John McGuinness schwer zu Fall und zog sich dabei eine Handverletzung zu.

Wie Motor Cycle News auf ihrer Online-Seite berichtet, stürzte der 23-fache Tourist-Trophy-Sieger John McGuinness bei den zweitägigen Testfahrten auf der knapp drei Kilometer langen Rennstrecke von Castle Combe mit der neuen Honda CBR1000RR Fireblade 2.

Beim Ausrutscher renkte sich der 44-jährige Brite den linken Daumen aus. Nach der Erstbehandlung auf der Strecke wurde der zweifache Familienvater zu einer eingehenden Untersuchung ins nahegelegene Krankenhaus gebracht, bevor er die Heimreise nach Morecambe antrat.

Ob ihn diese Verletzung im Rennbetrieb behindern wird, wird sich zeigen. Bereits 2014 verletzte sich der Honda-Werksfahrer bei einer Trainingsfahrt auf seiner Enduro-Maschine. Die Nachwirkungen des Bruches seines rechten Handgelenks behinderten ihn die gesamte Rennsaison.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
6DE