Die Rallye Deutschland auf ServusTV

Von Toni Hoffmann
WRC
Sebastien Ogier

Sebastien Ogier

Die Königsklasse des Rallye-Sports: ServusTV berichtet regelmäßig von der Rallye-Weltmeisterschaft, die mit dem neunten Lauf in Deutschland gastiert.

Diesmal von der Rallye Deutschland, die derzeit ihren 30. Geburtstag feiert und jedes Jahr bis zu 200.000 Fans in die Weinberge und Dörfer rund um Trier lockt. Die Strecke verlangt den Piloten alles ab: Eine Mischung aus Zickzack-Passagen mit Spitzkehren durch Weinberge, nicht ganz so schnellen Etappen auf dem Baumholder Truppenübungsplatz und reinen Speedstrecken durch das Saarland. Dazu kommt die attraktive «Circus Maximus» Power Stage durch die engen Gassen von Trier.

Die Rallye Deutschland ist zwar einer von drei reinen Asphaltläufen in der Weltmeisterschaft, dennoch ist die Charakteristik der Veranstaltung einmalig! Während Trier mit Servicepark, Rallye-Zentrum und der abschließenden Power Stage «Circus Maximus» im Schatten der Porta Nigra als zentrale Anlaufstelle dient, fällt die Entscheidung um WM-Punkte auf höchst unterschiedlichem Terrain. In den Weinbergen an der Mosel führt die Strecke über winklige Wege - hier ist also Präzision und Geschicklichkeit gefragt. Schneller - mit Geschwindigkeiten von über 200 Stundenkilometern - wird es dann auf den Landstraßen im Saarland. Den höchsten Schwierigkeitsgrad beinhaltet die Wertungsprüfung auf dem von den Piloten gefürchteten Truppenübungsplatz von Baumholder.  

Deutschland - Highlights: Montag, 26. August 2013, um 23:15 Uhr

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 02:00, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Mi. 25.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 25.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 25.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE