WM-Kalender 2015 von der FIA bestätigt

Von Toni Hoffmann
WRC
Weltmeister Sébastien Ogier

Weltmeister Sébastien Ogier

Der FIA-Weltrat hat auf seiner Sitzung in Doha (Katar) den Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft 2015 bestätigt.

Nichts Außergewöhnliches hat der FIA-Weltrat im Rallyesektor verabschiedet. Neben dem Kalender der WM 2015 mit erneut 13 Läufen wurde in der Sitzung in Doha auch der Funkverkehr während der Rallye geregelt. Demnach ist es verboten, wie in der Formel 1, Informationen zwischen der Autobesatzung und der Teamleitung im Verlauf einer Prüfung auszutauschen, ausgenommen sind Informationen zur Sicherheit.  

In der WRC2 und WRC3 soll in der Teamwertung nur das am besten platzierte Auto gewertet werden.

Neu ist die Regelung, dass ein Fahrzeug an der Startlinie einer Prüfung nicht innerhalb von 20 Sekunden startet, als ausgefallen gewertet wird, dieses aber am nächsten Tag nach der Rally2-Reglement wieder starten darf.  

Rallye-WM 2015 – Kalender:  

19. – 25. Januar: Monte Carlo
13. – 14. Februar: Schweden
06. – 08. März: Mexiko
24. – 26. April: Argentinien
22. – 24 Mai: Portugal
12. – 14. Juni: Italien
03. – 05. Juli: Polen
30. Juli – 02. August: Finnland
21. – 23. August: Deutschland
11. – 13. September: Australien
02. – 04. Oktober: Frankreich
23. – 23. Oktober: Spanien
13. – 15. November: Großbritannien

In der Rallye-Europameisterschaft sind die S2000-Fahrzeuge mit 1,6 Liter-Turbomotor, die so genannten Regional Rally Cars (RRC), ab 2016 nicht mehr erlaubt. Diese werden durch R5-Fahrzeuge ersetzt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE