Florian Gonon fährt die Rallye Schweden

Von Philipp Wyss
Florian Gonon und Sandra Arléttaz feierten 2009 den SM-Titel

Florian Gonon und Sandra Arléttaz feierten 2009 den SM-Titel

Der amtierende Schweizer Rallyemeister ist beim WM-Saisonauftakt im hohen Norden mit dabei.

Erstmals in seiner Karriere wird der amtierende Schweizer Rallyemeister Florian Gonon zusammen mit Co-Pilotin Sandra Arléttaz vom 12. bis 14. Februar an einem WM-Lauf teilnehmen. Zum Einsatz kommt das Meister-Fahrzeug von 2009, der Subaru Impreza STI N12.

«Natürlich werden wir nicht mit den erfahrenen Piloten konkurrieren können, insbesondere auf diesem speziellen Terrain in Schweden. Unsere Absicht besteht darin, ins Ziel zu kommen und eine Menge Spass bei dieser legendären Rallye-Prüfung zu haben. Das ist eine unglaubliche Chance für mich, worüber ich entsprechend glücklich bin. Unser restliches Programm für 2010 ist noch nicht definitiv klar, vielleicht kommen weitere Auslandeinsätze hinzu. Aber jetzt freuen wir uns mal auf Schweden.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 02.12., 23:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 02.12., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 00:20, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 03.12., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 01:45, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 03.12., 02:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Fr.. 03.12., 02:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 03.12., 03:00, Motorvision TV
    Truck World
  • Fr.. 03.12., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 05:35, Motorvision TV
    Super Cars
» zum TV-Programm
2DE