Rallye China findet 2016 nicht statt

Von Toni Hoffmann
WRC
Das geplante Austragungsgebiet der Rallye China bei Huairou

Das geplante Austragungsgebiet der Rallye China bei Huairou

Die Rallye China, der zehnte Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft 2016, ist wegen der Unwetterschäden abgesagt worden.

Der zehnte Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft vom 8. bis 11. September 2016 in China findet nicht statt. Die starken Regenfälle in dem Austragungsgebiet um Huairou in der Nähe von Peking zerstörten Straßenteile der geplanten Prüfungen. Eine Reparatur oder Ausweichrouten waren aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Einen neuen Termin für das WM-Comeback der Rallye China nach 17 Jahren oder einen Ersatzlauf wird es nicht gegeben. Die WM 2016 umfasst daher wie 2015 13 Läufe.

Die Hersteller wünschen aber, und dies unter dem wirtschaftlichen Aspekt auch, dass die Rallye China, die 1999 mit dem Sieger Didier Auriol (Toyota Corolla WRC) ein einziges Mal zur Weltmeisterschaft zählte, 2017 weiter im WM-Kalender bleibt.

Die Teams haben nach dem neunten WM-Lauf in dieser Woche in Deutschland bis zum elften Lauf auf Korsika eine längere Pause von fünf Wochen. Das letzte Mal, dass ein WM-Lauf abgesagt worden war, war 1998 in Indonesien. Die damalige Absage wurde durch die politische und wirtschaftliche Krise in Indonesien begründet


Folgen Sie uns auch auf Facebook! Aktuelle News aus der Automobil-Welt von SPEEDWEEK.COM finden Sie unter facebook.com/speedweek.com.auto

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE