IRRC

Tödlicher Autounfall: Trauer um Dennis Günther (36)

Von - 28.12.2015 08:12

Dennis Günther, Supersport-Pilot in der International Road Racing Championship, verunglückte am ersten Weihnachtsfeiertag bei einem schweren Autounfall in Sankt Egidien tödlich.

Seit drei Jahren war Dennis Günther in der International Road Racing Championship sowie bei diversen Straßen- und Rundstreckenrennen am Start. Der Yamaha-Pilot aus Auerbach im Vogtland wollte im kommenden Jahr für das neu gegründete Laserscanning Europe Road Racing Team RS Design antreten, doch am ersten Weihnachtsfeiertag verlor der 36-Jährige bei einem schweren Autounfall in Sankt Egidien sein Leben.

Wie die Polizei in Zwickau mitteilte, kam der Honda in der Nacht zum Samstag in einer Kurve von der Straße ab und überschlug sich. Dennis Günther und ein 25-jähriger Mann, die beide auf dem Rücksitz saßen, starben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer und eine Begleiterin überlebten den Unfall schwer verletzt.

 

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Dennis Günther © Rascher Dennis Günther Dennis Günther © Klöppner Dennis Günther
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Strassensport

ADAC Junior Cup - Mit KTM startklar für 2019

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Ducati-Flügel: Was sagt Alfa Romeo-F1-Aerodynamiker?

Der englische Formel-1-Aerodynamiker Ali Rowland-Rouse hat keinen Zweifel: Der Ducati-Flügel erzeugt Downforce. Kalex-Designer Alex Baumgärtel sagt: «Jedes Bauteil an einem Motorrad hat einen aerodynamischen Einfluss.»

» weiterlesen

 

tv programm

Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 25.03., 08:00, Eurosport 2


Car Legends

Mo. 25.03., 08:20, Spiegel Geschichte


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 25.03., 08:30, Eurosport 2


High Octane

Mo. 25.03., 08:45, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 25.03., 09:00, Eurosport 2


car port

Mo. 25.03., 10:15, Hamburg 1


High Octane

Mo. 25.03., 11:55, Motorvision TV


car port

Mo. 25.03., 12:45, Hamburg 1


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 25.03., 14:00, Eurosport 2


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Mo. 25.03., 14:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
91