MotoGP

Valentino Rossi und Linda Morselli getrennt?

Von - 16.03.2016 08:30

Seit 2011 waren Valentino Rossi und das Model Linda Morselli ein Paar. Vor dem Saisonstart wird berichtet, der Yamaha-Star sei wieder Single.

Knalleffekt in Italien: Gemäss italienischen Medienberichten hat sich Valentino Rossi von seiner langjährigen Freundin Linda Morselli getrennt.

Der MotoGP-Vizeweltmeister von 2014 und 2015 und 112-fache GP-Sieger und die dunkelhaarige Schönheit haben sich 2007 beim Misano-GP kennengelernt, als sie sein Grid Girl mimte.

Seit 2011 waren Valentino und Linda offiziell ein Paar. Linda Morselli arbeitete als Fotomodell und TV-Moderatorin, Italien hatte ein neues prominentes Traumpaar.

Rossis Partnerin kam zu vier bis fünf Rennen im Jahr, hielt sich aber stets im Hintergrund und von allen TV-Kameras fern.

Kurz vor dem Saisonstart hat sich bestätigt, was im letzten Halbjahr schon mehrmals erzählt wurde: Valentino und Linda gehen privat wieder ihre eigenen Wege.

Schon als der Yamaha-Star im Februar seinen 37. Geburtstag in Australien ohne Linda feierte, waren erste Trennungsgerüchte aufgetaucht.

Dabei hatte Rossi schon vor zwei Jahren angekündigt, er wolle unmittelbar nach dem Karriereende heiraten und eine Familie mit Kindern gründen. Er liess damals durchblicken, er habe auch schon die richtige Frau dafür gefunden.

Rossi befindet sich bereits in Katar, nimmt dort heute erste Medientermine wahr und bereitet sich in Doha auf den Saisonstart vor. Er will 2016 seinen zehnten WM-Titel gewinnen und hat sich bisher nicht zu den Trennungsgerüchten geäussert.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Hielt sich im Hintergrund: Linda Morselli © Gold & Goose Hielt sich im Hintergrund: Linda Morselli Linda Morselli im hintersten Winkel der Yamaha-Box © Gold & Goose Linda Morselli im hintersten Winkel der Yamaha-Box Schon zu Ducati-Zeiten an der Box: Model Linda Morselli © Gold & Goose Schon zu Ducati-Zeiten an der Box: Model Linda Morselli Nur ganz selten liessen sich Valentino und Morselli gemeinsam fotografieren © Gold & Goose Nur ganz selten liessen sich Valentino und Morselli gemeinsam fotografieren
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

MotoGP

MotoGP 2019 Austin - Backstage mit Vanessa Guerra und Marc Marquez

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Valentino Rossi: Die Motorsport-Welt verneigt sich

Valentino Rossi (40) hat zwar den Sieg beim Argentinien-GP um 9,8 Sekunden verspielt. Aber sein GP-Debüt liegt 23 Jahre zurück. Der Motorrad-Gott hat seither 233 GP-Podestplätze und die Herzen unzähliger Fans erobert.

» weiterlesen

 

tv programm

car port

Sa. 20.04., 22:45, Hamburg 1


car port

So. 21.04., 00:15, Hamburg 1


UIM F1 H2O World Powerboat Championship

So. 21.04., 00:35, Motorvision TV


Isle of Man Tourist Trophy 2018

So. 21.04., 01:00, Motorvision TV


car port

So. 21.04., 02:15, Hamburg 1


car port

So. 21.04., 03:15, Hamburg 1


car port

So. 21.04., 04:45, Hamburg 1


FIA Formel E

So. 21.04., 05:00, ORF Sport+


car port

So. 21.04., 05:15, Hamburg 1


Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM

So. 21.04., 07:00, Eurosport 2


Zum TV Programm
66