Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek

speednews

ERC

Von Toni Hoffmann - 28.06.15-11:01

Zehnter Ypern-Sieg für Freddy Loix

Freddy Loix hat beim fünften Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in seiner belgischen Heimat zum zehnten Mal den wallonischen Asphalt-Klassiker gewonnen. Nach 17 Prüfungen lag Loix bei seinem Debüt im Skoda Fabia R5 1:27,5 Minuten vor Bryan Bouffier und Vincent Verschueren, beide im Citroën DS3 R5. Trotz seines Ausfalls am Samstagnachmittag bleibt Craig Breen (Peugeot 208 T16) mit 124 Punkten in der Tabelle vor Kajetan Kajetanowicz (103 Zähler) vorne.

ERC

Von Toni Hoffmann - 27.06.15-19:26

Seriensieger Loix in Ypern wieder vorne

Freddy Loix hat beim fünften Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in seiner belgischen Heimat erneut die Führung übernommen. Der neunfache Ypern-Sieger lag bei seiner Jungfernfahrt im Skoda Fabia R5 nach 15 Prüfungen 2.09,1 Minuten vor dem Interimsspitzenreiter Bryan Bouffier und 2:19,7 Minuten vor Vincent Verschueren, beide im Citroën DS R5. Der lange Zeit führende EM-Tabellenführer Craig Breen verabschiedete sich mit seinem Peugeot 208 T16 auf der 13. Prüfung vorerst aus der Rallye.

Moto2

Von Sharleena Wirsing - 27.06.15-12:25

Moto2: Rote Flagge in Assen!

Pole-Setter Johann Zarco verlor beim Start die Führung an Tito Rabat, Jonas Folger preschte auf Platz 2 nach vorne. Doch dann stürzte Luis Salom nach einer Berührung mit Anthony West und seine Kalex ging in Flammen auf. Noch während der ersten Runde wurde das Rennen abgebrochen, da sich Öl auf der Strecke befand.

Moto2

Von Sharleena Wirsing - 27.06.15-10:45

Johann Zarco: Erneuter Sieg von der Pole?

In Assen startet Johann Zarco zum dritten Mal in dieser Saison von der Pole-Position. Als er in Argentinien und Barcelona auf der Pole stand, siegte der Franzose in den Rennen. Wenn Zarco auch in Assen triumphiert, ist er der erste Franzose seit Christian Sarron 1984, der zwei Siege in der mittleren Klasse in Folge einfahren kann.

MotoGP

Von Sharleena Wirsing - 27.06.15-10:37

Viñales: Stets Platz 1 oder 2 in Assen

Suzuki-Pilot Maverick Viñales startet am Samstag von Platz 9 in sein erstes MotoGP-Rennen in Assen. In den letzten vier Jahren belegte er bei der Dutch TT stets den ersten oder zweiten Platz in den kleineren Klassen. 2011 siegte er im 125-ccm-Rennen, 2012 war er Moto3-Sieger, 2013 wurde er hinter Luis Salom Zweiter und 2014 sicherte er Platz 2 im Moto2-Rennen hinter Anthony West.

MotoGP

Von Sharleena Wirsing - 27.06.15-10:32

Lorenzo: Schlechtestes Quali seit 2014

Der achte Startplatz bei der Dutch TT ist Jorge Lorenzos schlechteste Qualifying-Platzierung seit er im letzten Jahr ebenfalls in Assen als Neunter in das MotoGP-Rennen ging. In den letzten vier Rennen führte Lorenzo über die gesamte Renndistanz und siegte – das ist ein Rekord von 103 Führungsrunden in Folge.

MotoGP

Von Sharleena Wirsing - 27.06.15-08:26

Assen: Erstes Suzuki-Podest seit 1999?

Nach seinem zweiten Platz im Qualifying am Freitag könnte Aleix Espargaró der erste Suzuki-Pilot seit Kenny Roberts 1999 werden, der bei der Dutch TT auf dem Podest der Königsklasse steht. 2014 stand Espargaró mit der Forward-Yamaha in Assen auf der Pole und beendete das Rennen auf Platz 4.

ERC

Von Toni Hoffmann - 26.06.15-21:52

Craig Breen führt in Belgien

Beim fünften Lauf zur Rallye-Europameisterschaft hat der Tabellenführer Craig Breen nach der ersten Etppae die Führung übernommen. Nach sieben von 17 Asphaltprfüfungen rund um die wallonische Stadt Ypern lag Breen im Peugeot 208 T16 4,6 Sekunden vor Bryan Bouffier im Citroën DS3 R5 und 11,3 Sekunden vor Stéphane Lefebvre im zweiten Peugeot 208 T16. Der Ypern-Rekordsieger Freddy Loix erreichte im Skoda Fabia R5 den vierten Rang (25,8 Sekunden Rückstand). Der führende Kevin Abbring rollte sich im Citroën R5 auf der sechsten Entscheidung aus der Rallye.

Speedway-GP

Von Ivo Schützbach - 26.06.15-16:35

Malilla-GP: Lindbäck bekommt Wildcard

Der 30-jährige Schwede Antonio Lindbäck erhält die Wildcard für den Speedway-GP in Malilla am 25. Juli 2015. Als Bahnreserve wurden Linus Sundström und Peter Ljung nominiert.

MotoGP

Von Sharleena Wirsing - 26.06.15-14:05

Assen, FP4: Márquez und Rossi vorne!

Im vierten freien Training arbeiten die MotoGP-Piloten vorrangig an ihrer Rennpace. In Assen übten sie zudem den schnellen Wechsel von einem Bike zum anderen, um sich auf ein «flag-to-flag»-Rennen vorzubereiten. In der Zeitentabelle lag Marc Márquez im FP4 an der Spitze. Er war jedoch nur 0,153 sec schneller als Valentino Rossi auf seiner Yamaha M1. Dahinter folgten Jorge Lorenzo, Dani Pedrosa und Cal Crutchlow. Stefan Bradl erreichte den 15. Platz.

 

video

MotoGP

Goodwood FOS 2015 - Casey Stoner über die RC213V-S

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Marc Márquez: In Rossi hat er seinen Meister gefunden

Honda hat 2015 nicht das schlagkräftigste Motorrad, ohne Zweifel. Marc Márquez fährt deshalb mit überhöhtem Risiko, aber Rossi und auch Lorenzo lassen ihn abblitzen.

» weiterlesen

Kolumnen

neuMotoGP

neuRundstrecke

neuSeitenwagen-WM

tv programm

Inside Grand Prix

Mi. 01.07., 18:15, Motors TV


Dutch Championship Karting

Mi. 01.07., 18:40, Motors TV


Scottish Legends

Mi. 01.07., 19:05, Motors TV


Scottish Mini Cooper Cup

Mi. 01.07., 19:55, Motors TV


Schneebergland Rallye, Highlights aus Rohr im Gebirge

Mi. 01.07., 20:15, ORF Sport+


United Sportscar Championship Highlights

Mi. 01.07., 20:50, Motors TV


Rallye Europameisterschaft

Mi. 01.07., 21:45, ORF Sport+


FIA Formula 3 Championship Highlights

Mi. 01.07., 22:30, Motors TV


Red Bull X-Fighters 2015

Mi. 01.07., 23:15, ServusTV


FIM Moto GP

Mi. 01.07., 23:15, ORF Sport+


Zum TV Programm
Google Anzeige
343,7535