Zwei Unfälle am elften Etappentag

Von Stefanie Szlapka
Dakar Auto
Die vier VW-Piloten kamen mit dem Schrecken davon

Die vier VW-Piloten kamen mit dem Schrecken davon

Unabhängig voneinander paasierten am Donnerstagmorgen gleich zwei Verkehrsunfälle mit Rallyeteilnehmern - Ein Toter ist zu beklagen.

Der Morgen der elften Etappe der Rallye Dakar wurde leider gleich von zwei Unfällen überschatten. Die vier Fahrerpaarungen und drei Mechaniker hatten ihre erste Schrecksekunde als ihnen ein einheimischer Autofahrer in die seite ihres Shuttlebuses krachte. Der Argentinier hatte ihnen die Vorfahrt genommen. Während die Shuttleinsassen mit dem Schrecken aus dem Bus stiegen, musste der Unfallverursacher in Krankhaus gebracht werden. Er erlitt einen Kieferbruch und äußerliche Kopfverletzungen - Lebensgefahr besteht nicht.

Wenige Minuten zuvor hatte sich jedoch ein tödlicher Unfall ereignet. Ein einheimischer Teilnehmer, der erst am Morgen aus der zehnten Prüfung zurückkehrte und auf dem Weg ins Biwak war, kollidierte mit einem argentinischen Autofahrer, der im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Die Staatanwaltschaft hat die Ermittlungen eingeleitet.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 16:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 22.01., 16:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 18:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 22.01., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
6DE