Bahrain-GP: Helden, Versager, Verrückte

Von Tom Hunter
Formel 1
Rennfan Nick Mason (Pink Floyd)

Rennfan Nick Mason (Pink Floyd)

Ungewöhnlicher Blick auf WM-Lauf 4: Sutil als Sieger, Weltrekord für Renault, gelbe Karte für Webber.

Was uns sonst noch in der Wüste Sakhir aufgefallen ist ...

... DASS es Renault genau ein Jahr nach Bahrain 2012 wieder geschafft hat, drei Fahrer aufs Siegerpodest zu bringen. Kein anderer Motorenhersteller schaffte das dazwischen.

... DASS Renault mit dem Motor RS27 den 50. GP-Sieg errungen hat – Rekord!

... DASS Adrian Sutil den Bahrain-GP gewonnen hätte – wäre das Rennen nur über die letzten 55 (von 57) Runden gegangen. Erklärung: Nach zwei Runden und dem Pech nach dem Start lag der Deutsche 81 Sekunden hinter Sebastian Vettel, im Ziel lag Adrian 76 Sekunden hinter Vettel! Und er fuhr obendrein die zweitschnellste Rennrunde!

... DASS Mark Webber für sein hartes Manöver gegen Mercedes-Fahrer Nico Rosberg von den FIA-Kommissaren eine Verwarnung ausgesprochen erhielt.

... DASS sich die Mitglieder der Rockband Metallica den Box aus der Nähe anschauten. Drummer Lars Ulrich: «Wir sind alles Rennverrückte.»

... DASS es im Bahrain-GP viele atemraubende Duelle und auch Kleinholz gab, aber nur einen Ausfall: Jean-Eric Vergne (Toro Rosso), wegen Folgeschäden von der Kollision mit dem Caterham von Giedo van der Garde.

... DASS Pirelli den zerschnittenen Reifen von Felipe Massa zur Analyse nach Italien schickt.

... DASS Caterham mit einer Strafe von 5000 Euro belegt worden ist. Grund: Giedo van der Garde wurde nach seinem Stopp in Runde 47 genau dann freie Fahrt gegeben, als Marussia-Fahrer Jules Bianchi heranraste.

... DASS es Pink-Floyd-Drummer Nick Mason etwas ruhiger nahm, aber mit seinem Siegertipp richtig lag: «Sebastian Vettel!»

... DASS Paul Di Resta sein bestes Ergebnis in der Formel 1 (Rang 4) egalisiert hat. So gut war er auch in Singapur 2012 platziert.

... DASS  der Schotte bislang nur in zwei Rennen geführt hat: In Bahrain 2012 und in Bahrain 2013!

... DASS Mark Webber exakt in jedem zweiten seiner 200 Rennen in die Punkteränge vorgedrungen ist – 200. GP, 100. Punktefahrt!

... DASS Sieger Sebastian Vettel zum 49. Mal ein Siegerpodest besucht hat. Damit liegt er in der ewigen Bestenliste auf Rang 13 (zusammen mit Jenson Button).

... DASS Sergio Pérez mit Rang 6 sein bislang bestes Ergebnis für McLaren erzielt hat.

... DASS McLaren stets mindestens ein Auto in die Punkte gebracht hat, seit Jenson Button für die Briten fährt, also seit anfangs 2010. Die Erfolgsserie hält nun bei 62 Punktefahrten.

... DASS Williams – mit Pastor Maldonado 2012 strahlende Barcelona-GP-Sieger – ohne einen einzigen Punkt nach Barcelona fahren wird.

... DASS der Insel-Staat Bahrain acht Mal auf das Stadtgebiet von Shanghai passen würde.

... DASS Sebastian Vettel zum 17. Mal in seiner Karriere die beste Rennrunde erzielt hat. Damit liegt er auf Rang 16 der Tabelle, gleichauf mit Bahrain-GP-Besucher Rubens Barrichello.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 08:20, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Di. 24.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Di. 24.11., 09:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 24.11., 12:05, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Di. 24.11., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 12:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
7DE