IDM-Gewinnspiel geht in die zweite Hälfte

Von Esther Babel
IDM
Mitmachen darf jeder über 18.

Mitmachen darf jeder über 18.

Die erste Hälfte der IDM ist erledigt und die ersten Fans haben ihre Preise aus dem Gewinnspiel schon abgeholt. Ende des Jahres wartet noch eine Suzuki als Hauptgewinn.

Am kommenden Wochenende wird ein IDM-Fan mit einer Begleitperson als Gast beim Grand Prix auf dem Sachsenring dabei sein. Gewonnen hat er die Tickets bei der Wochenziehung der IDM. Auch wenn die GP-Karten nun schon vergeben sind, geht das Gewinnspiel der IDM auch in der zweiten Saisonhälfte weiter.

Nächste Chance zum Mitmachen ist ab dem 18. Juli auf dem Schleizer Dreieck, wo die IDM in ihre zweite Saisonhälfte startet.

Die IDM, Louis und Touratech verlosen gemeinsam mit allen Partnern der Serie tolle Wochengewinne. Am Ende der Saison kommt es dann zur Schlussziehung, bei der alle Gewinn-Teilnehmer in der Lostrommel dabei sind.

«Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle unseren Hauptgewinn: Eine Suzuki V-Strom 1000 by Touratech», erklärt der IDM-Promoter. «An der Hauptverlosung nehmen ebenfalls die Gewinner der Wochengewinne teil.»

Mitmachen kann man an den Rennveranstaltungen - hierzu einfach am Louis-Stand im Fahrerlager die ausliegenden Coupons ausfüllen und in die Losbox werfen. Alternativ kann man die Coupons auch per Post zusenden:

MotorEvents HMP GmbH
Gschwend 39
87538 Balderschwang

Einzige Teilnahmebedingung. Man muss 18 Jahre alt sein und bei einem IDM-Rennen vorbeischauen, um sich den Gewinn-Coupon abzuholen.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7AT