Resch: «Ich bin fit!»

Von Ivo Schützbach
IDM Superbike
Roland Resch (re.) hat viel trainiert

Roland Resch (re.) hat viel trainiert

Durch die Pleite von Reitwagen BMW wurde Roland Reschs WM-Karriere abrupt beendet. In der IDM Superbike wagt er den Neuanfang.

Auf dem Nürburgring wird der Österreicher [*Person Roland Resch*] (25) am kommenden Wochenende erstmals eine BMW aus dem Team von Fahrwerks-Spezialist Benny Wilbers steuern.

«Eigentlich wollte ich an diesem Wochenende einen Triathlon bestreiten und habe mich darauf vorbereitet», erklärt der Wiener. «Aber natürlich bin ich froh, dass ich endlich wieder Rennen fahren kann. Und fit bin ich auf jeden Fall. Zuerst muss ich den Rost abschütteln, ich bin lange auf keinem Motorrad mehr gesessen. Nicht mal zum Testen.»

Resch weiss, dass auch die IDM keine leichte Aufgabe ist: «Dort fahren keine Nasenbohrer. Und die Jungs kennen die Strecken alle viel besser als ich. Ich werde aber wie immer hart arbeiten und versuchen, mich zu steigern. Das Feuer lodert nach wie vor in mir.»

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
5DE