Meklau: Operation überstanden

Von Esther Babel
IDM Superbike
Meklau bald wieder gut bei Stimme

Meklau bald wieder gut bei Stimme

Der Österreicher meldet sich per SMS aus der Klinik.

IDM-Superbike-Pilot [*Person Andreas Meklau*] musste sich am Montag dieser Woche erneut unters Messer legen, um sich einer Operation an den Stimmbändern zu unterziehen. Am Dienstagabend kam die Entwarnung. «Es ist alles gut verlaufen», verkündete er aus dem Krankenhaus. Allerdings nur per sms. Denn Sprechen ist in den nächsten Tagen nicht angesagt.

Ende der Woche darf der Spielberger das Krankenhaus voraussichtlich wieder verlassen. «Ich melde mich, wenn ich wieder sprechen kann», war in der sms zu lesen. Man darf gespannt sein, was er dann zu erzählen hat.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 06:55, Motorvision TV
    Mission Mobility
  • Fr. 22.01., 08:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 22.01., 09:00, OKTO
    Mulatschag
  • Fr. 22.01., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 12:50, Motorvision TV
    Car History
  • Fr. 22.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 22.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr. 22.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 16:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 22.01., 16:45, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE