Lammert braucht jeden Kilometer

Von Esther Babel
IDM Superbike
Lammert nutzt IDM zu Testzwecken

Lammert nutzt IDM zu Testzwecken

Neben dem FIM-Superstock-1000-Cup wird Dominic Lammert auch bei der IDM Superbike zu sehen sein.

Sein erstes Rennen im Superstock-1000-Cup musste [* Person Dominic Lammert *] im spanischen Valencia ohne Vorbereitungen antreten. «Wir hatten keine Möglichkeit vorab zu testen», meinte der Suzuki-Pilot. «Vor allem die Motorbremse setzt brachial ein.»

In der IDM Superbike sieht Lammert eine günstige Gelegenheit, weitere Testkilometer abzuspulen. Auch wenn es einige Terminüberschneidungen gibt, hat sich Lammert in die IDM Superbike eingeschrieben. «Ich mache das nur zu Testzwecken», bestätigt er. «Doch für mich ist es wichtig, Rennkilometer zu machen. Da bin ich bei der IDM besser aufgehoben als bei irgendwelchen Hobby-Veranstaltungen.»

Ende Mai wird Lammert beim IDM-Rennen auf dem Nürburgring dabei sein.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 17.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 17.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 17.05., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
5DE