Yamaha: Gareth Jones statt Luca Hansen

Von Esther Babel
IDM Superbike
Im Team Yamaha Motor Deutschland wird auf dem Schleizer Dreieck der Australier Gareth Jones in der IDM Superbike an den Start gehen. Stammfahrer Luca Hansen ist zu Hause.

Immer wenn Gareth Jones, eigentlich Fahrer in der Langstrecken-WM, im IDM-Fahrerlager zu Gast ist, besucht er seine alte Wirkungsstätte: Das Team Yamaha Motor Deutschland mit Teamchef Michael Galinski und Fahrer Matej Smrz. Immerhin war Jones im Vorjahr dort unter Vertrag. «Ich liebe dieses Team einfach», gibt er unumwunden zu.

Gerne hätte Galinski auch 2014 mit Jones weitergemacht, doch das dazu nötige Budget liess sich nicht realisieren. Jones ist neben seinem Langstrecken-Job auch Dunlop-Testfahrer. In dieser Funktion ist er in Schleiz auch für das Yamaha-Team unterwegs.

«Luca Hansen kann aus teaminternen Gründen nicht teilnehmen», erläutert der Teamchef, «so dass wie mit Gareth jetzt einen Dunlop-Test einschieben.»

Für Jones ist der Schleiz-Auftritt auch ein Test für sein vor zwei Wochen frisch operiertes rechtes Handgelenk. «Ich hatte im Gelenk eine Flüssigkeitsansammlung, die entfernt werden musste. Jetzt kann ich testen, ob alles hält, bevor ich Anfang der Woche zum Endurance-WM-Lauf nach Suzuka fliege.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 08:30, Eurosport
    Rallye: Rallye Dakar
  • Sa. 16.01., 08:45, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 10:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 11:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 11:40, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:05, Motorvision TV
    Tour European Rally
» zum TV-Programm
6DE