Cluzel: «Wichtige Punkte»

Von Markus Lehner
Moto2
Cluzel: Jetzt auf Rang 6 in der WM-Tabelle

Cluzel: Jetzt auf Rang 6 in der WM-Tabelle

Keinen Podestplatz, aber neun WM-Punkte für Rang 7 gab in Assen für Jules Cluzel, den Sieger des GP von Silverstone.

Der Franzose [*Person Jules Cluzel*] (Suter MMX, Team Forward Racing), Sieger des Grand Prix von Silverstone, kam in Assen nicht in die Nähe des Podests. Dennoch sicherte er sich mit einem siebten Rang wichtige Punkte.

«Es war ein enorm schwieriges Rennen für mich», erklärte Cluzel, der von der neunten Position ins Rennen gegangen war und jetzt auf dem sechsten WM-Zwischenrang liegt. «Zu Beginn lief es sehr gut. Ich konnte mit der ersten Verfolgergruppe von [*Person Andrea Iannone*] mithalten, meine Rundenzweiten waren zwei Zehntelssekunden besser als im Qualifying. Doch dann machte ich einen kleinen Fehler und musste bei der Zielschikane extrem stark bremsen, um nicht Tom Lüthi zu rammen. Dabei verlor ich den Windschatten.»

Doch auch [*Person Julian Simon*] und [*Person Shoya Tomizawa*] konnte der Franzose später im Rennen nicht halten. «Danach habe mich darauf konzentiert, den Vorsprung auf [*Person Mike di Meglio*] zu wahren und den siebten Platz ins Ziel zu bringen. Jetzt müssen wir die Daten analysieren und in Barcelona versuchen, das Bike noch eine Spur besser hinzukriegen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 01.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 01.10., 20:15, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Do. 01.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 01.10., 21:15, ORF Sport+
    Formel 1
  • Do. 01.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 01.10., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 01.10., 22:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 01.10., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 02.10., 01:00, ORF Sport+
    Formel 1
  • Fr. 02.10., 01:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE