Sandro Cortese (3.): Erstes Moto2-Podest in Brünn?

Von Sharleena Wirsing
Sandro Cortese: Auch im Rennen stark?

Sandro Cortese: Auch im Rennen stark?

Im Moto2-Qualifying in Brünn bestätigte Sandro Cortese seine gute Form. Der Deutsche sicherte sich den dritten Platz und startet am Sonntag aus Reihe 1.

Sandro Cortese umrundete die Rennstrecke von Brünn mit seiner Kalex in 2:02,307 min und verlor so nur 0,396 sec auf die Bestzeit von WM-Leader Tito Rabat ein. Am Sonntag wird er neben Tom Lüthi in Reihe 1 Aufstellung nehmen.

«Es war ein sehr gutes Qualifying. Da es extrem eng war, ist das ein wichtiger Schritt. Im Vergleich zum letzten Jahr waren die Quali-Zeiten viel schneller. Doch wir haben das gesamte Wochenende über sehr gut gearbeitet. Zudem habe ich einen guten Grundspeed und konnte mehrere sehr schnelle Runden drehen. Für das Rennen habe ich ein gutes Gefühl und freue mich auf Sonntag», erklärte der glückliche Schwabe im Gespräch mit SPEEDWEEK.com.

Für das Rennen ist Cortese zuversichtlich. «Meine gute Pace ist das Wichtigste, denn eine schnelle Runde kann jeder fahren. Wir haben gezeigt, dass wir das ganze Wochenende hinweg und über mehrere Runden schnell sind. Für das Rennen haben wir ein gutes Grund-Set-up.»

Was ist dein Ziel für Sonntag? «Ich brauche einen guten Start wie in Indy, denn der Speed ist da. Alles, was besser als Platz 6 ist, wäre sehr gut», stapelte der Kalex-Pilot aus dem Intact-Team tief.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 23:00, ORF Sport+
    FIA WEC 2021 - 6 Stunden, Highlights von Bahrain
  • Mo.. 29.11., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 30.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 30.11., 02:20, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
» zum TV-Programm
3DE