Moto3-WM: Einheits-ECU 3 weitere Jahre von Dell'Orto

Von Otto Zuber
Handschlag: Pau Serracanta und Andrea Dell'Orto

Handschlag: Pau Serracanta und Andrea Dell'Orto

Die Moto3-Motorräder werden auch in den kommenden drei Jahren mit einer Einheits-ECU aus dem Hause Dell'Orto ausgerüstet. Das italienische Unternehmen hat seinen Vertrag mit der Dorna verlängert.

Seit 2012 rüstet das italienische Unternehmen Dell'Orto die Moto3-Teams mit der Einheits-ECU aus, und das soll auch in Zukunft so bleiben.

Denn die Verantwortlichen haben ihren Ausrüster-Vertrag mit der Dorna um drei Jahre bis und mit 2020 verlängert. Damit bleiben die Italiener die exklusiven ECU-Ausrüster der WM-Einsteigerklasse.

«Dell'Orto hat sich seit jeher im weltweiten Motorsport engagiert und bei den wichtigsten Wettbewerben und Meisterschaften mitgemacht. Wir sind sehr stolz darauf, dass man uns nun schon zum dritten Mal in Folge als exklusiven ECU-Zulieferer für die Moto3-WM gewählt hat», betont Vizepräsident Andrea Dell'Orto.

Und Dorna-Marketing-Direktor Pau Serracanta ergänzt: «Ich bin sehr glücklich, dass wir den Vertrag mit Dell'Orto verlängern und damit die Fortführung unserer starken Partnerschaft für drei weitere Jahre sichern konnten. Dell'Orto ist seit jeher in der Moto3 dabei und es ist fantastisch, dass dieses Engagement nun weitergeführt wird.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Grosser verlässt die GP-Bühne

Mathias Brunner
Ende Juli 2022 stand fest: Sebastian Vettel wird seine Formel-1-Karriere beenden. Nun hat er in Abu Dhabi seinen letzten Grand Prix bestritten. Die Königsklasse verliert einen Mann mit Rückgrat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 30.11., 07:41, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 30.11., 15:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • Do.. 01.12., 00:30, Eurosport 2
    Motorsport: Extreme E
  • Do.. 01.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 01.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 01.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 01.12., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 01.12., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 01.12., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 01.12., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3