Niklas Ajo (Husqvarna) verzichtet auf Sachsenring-GP

Von Oliver Feldtweg
Moto3
Niklas Ajo

Niklas Ajo

Wegen des in Assen erlittenen Knöchelbruchs muss Teambesitzer-Sohn Niklas Ajo seine Teilnahme am Grossen Preis von Deutschland absagen.

Der Finne Niklas Ajo hat beim Moto3-WM-Lauf am vorletzten Samstag in Assen einen Knöchelbruch erlitten.

Nach der Operation in Spanien war die Teilnahme des Husqvarna-Werksfahrers am Deutschland-GP ohnedies höchst ungewiss.

Jetzt musste sich Niklas (Platz 13 in der WM mit 35 Punkten) auf Anraten seiner Ärzte entscheiden, auf den Sachsenring-GP vom kommenden Wochenende zu verzichten.

Der finnische Avant Tecno Husqvarna-Werksfahrer Niklas Ajo wurde vor einer Woche im «Hospital Universitario Quirón Dexeus» in Barcelona operiert. Ajo, der in Runde 7 durch einen Highsider aus der Spitzengruppe katapultiert wurde, liess den gebrochenen Fussknöchel von Dr. Eugenio Jimeno wieder instand setzen. der spanische Chirurg diagnostizierte auch eine Schienbeinverletzung, die stabilisiert wurde.

«Der Crash in Assen war ziemlich heftig. Es war wohl der schwerste Sturz in meinem Leben», sagte Niklas. «Ich hatte sogar Zeit zum Nachdenken, während ich durch die Luft geflogen bin. Zum Glück konnte ich rasch operiert werden. Meine Rehabilitation hat am Tag nach der OP begonnen!»

Niklas Ajo (Bestzeit im zweiten Freitag-Training in Barcelona) wird also erst beim Indy-GP (8. bis 10. August) wieder auf seine Werks-Husqvarna steigen können.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
8AT