Heidecke sichert sich DM-Pole

Von Robert Poensgen
Motocross
Angus Heidecke mit Startplatz 1

Angus Heidecke mit Startplatz 1

Angus Heidecke markierte bei der DM 125ccm in Gerstetten die schnellste Rundenzeit vor Teamkollege Florent Richier.

Mit einer 1:54.799 setzte sich [* Person Angus Heidecke *] (20, Kawasaki Elf Team Pfeil) bei der Qualifikation zur DM 125 in Gerstetten an die Spitze. Mit zwei Zehntel Rückstand platzierte sich Teamkollege Florent Richier (Kawasaki Elf Team Pfeil) dahinter. Tim Koch (17, BRC-Johannes.Bikes) beendete das Zeittraining überraschend als dritter und verdrängte damit die Kawasaki Elf Team Pfeil-Piloten Boris Maillard, Sebastian Schöffel und Filip Neugebauer auf die Ränge vier bis sechs. Dennis Ullrich wurde Siebter und Lars Oldekamp belegte enttäuschend Rang 21.

Ergebnisse Top-25, DM 125, Gerstetten
Zeittraining, Sonntag 22.08.2010

1. Angus Heidecke, Kawasaki, 1:54.799
2. Florent Richier, Kawasaki, 1:54.996.
3. Tim Koch, Yamaha, 1:55.307.
4. Boris Maillard, Kawasaki, 1:55.821.
5. Sebastian Schöffel, Kawasaki, 1:55.902.
6. Filip Neugebauer, Kawasaki, 1:55.964.
7. Dennis Ullrich, Honda, 1:56.059.
8. Hannes Volber, Honda, 1:56.257.
9. Stephan Mock, Honda, 1:56.357.
10. Kasper Lynggard, Kawasaki, 1:56.555.
11. Davide von Zitzewitz, KTM, 1:56.595.
12. Mike Stender, Kawasaki, 1:56.802.
13. Christian Brockel, Yamaha, 1:57.153.
14. Shannon Terreblanche, Kawasaki, 1:57.284.
15. Mike Kallauch, Honda, 1:57.307.
16. Lars Reuther, KTM, 1:57.313.
17. Dominique Pascal Thury, KTM, 1:57.641.
18. Marco Krauth, Suzuki, 1:57.661-
19. Ron Noffz, Honda, 1:57.850.
20. Jonas Wolf, Suzuki, 1:58.340.
21. Lars Oldekamp, KTM, 1:58.609.
22. Nils Gehrke, Suzuki, 1:58.798.
23. Maximilian von Heuß, Suzuki, 1:59.470.
24. Manuel Engel, Suzuki, 2:00.101.

25. Marcel Reuther, KTM, 2:00.230.

[*Addmedia d262e1b18af941f4964bf6e55ffdbfff left 463 312*]

Tim Koch auf dem Weg in die Top-3

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
6DE