Abraham: Silverstone-Start unsicher

Von Matthias Dubach
MotoGP
Karel Abraham im Pech

Karel Abraham im Pech

Der MotoGP-Fahrer reiste vom Test in Aragon mit zwei gebrochenen Fingern ab.

Die Saison von Karel Abraham verlief bisher durchwachsen. Nun ist auch noch der Start beim nächsten Grand Prix in Silverstone in Frage gestellt. Bei seinem Sturz bei den Testfahrten im MotorLand Aragon brach sich der tschechische Ducati-Pilot aus dem Team Cardion AB Motoracing zwei Finger. Bereits beim Test in Barcelona zwei Tage zuvor war Abraham zu Fall gekommen.

«In Barcelona war es mein Fehler gewesen», gibt der 22-Jährige zu, «aber der Sturz in Aragon war sehr merkwürdig, das Team hat sich bei der Auswertung der Daten sehr gewundert. Es stimmt etwas mit dem Motorrad nicht, wir müssen nun herausfinden, was es war.»

Der Tscheche lässt sich die gebrochenen Finger nochmals untersuchen und wird dann entscheiden, ob ein Start beim Grossbritannien-GP Sinn macht. «Es kommt auf den Heilverlauf an. Es ist schade, dass jetzt wieder etwas dazwischen kam. Die Rundenzeiten waren gut, doch dann kam wieder dieses Pech dazu. Das Motorrad ist auch ziemlich zerstört.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 25.09., 18:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 25.09., 18:15, RTL Nitro
    Die 24 Stunden vom Nürburgring - Das größte Autorennen der Welt: Top 30 Qualifying
  • Fr. 25.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 25.09., 19:05, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 25.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 25.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 25.09., 20:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Fr. 25.09., 20:55, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • Fr. 25.09., 21:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 25.09., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE