Espargaró-Brüder: Helme für den guten Zweck

Von Sharleena Wirsing
Aleix Espargaró, der 8-jährige Aleix Sáchnes und Pol Espargaró

Aleix Espargaró, der 8-jährige Aleix Sáchnes und Pol Espargaró

Der 8-jährige Aleix Sáchnes, der erfolgreich gegen Leukämie ankämpfte, designte für die Brüder Pol und Aleix Espargaró neue Helme für den Barcelona-GP. Sie werden nach dem Rennen versteigert.

Tech3-Pilot Pol Espargaró und sein Bruder, Suzuki-Star Aleix, werden bei ihrem Heim-Grand-Prix in Barcelona spezielle Helme tragen. Sie wurden vom 8-jährigen Aleix Sáchnes designt.

Der kleine Aleix war schon 2014 als Gast der Espargaró-Brüder beim WM-Lauf in Barcelona dabei. Damals kämpfte er noch gegen Blutkrebs an, den der kleine Fan mittlerweile besiegen konnte. Nun präsentierte er stolz die von ihm entworfenen Helme zusammen mit den Espargaró-Brüdern.

Der jüngere Aleix wurde im Krankenhaus Sant Joan de Déu in Barcelona wegen Leukämie behandelt.

Am Montag nach dem Rennen werden die besonderen Helme daher ab 12 Uhr auf Ebay versteigert. Der Erlös der Auktionen geht an die Stiftung der Sant Joan de Déu-Klinik, die sich um an Leukämie erkrankte Kinder kümmert.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 02.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 02.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do.. 02.12., 19:55, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Do.. 02.12., 20:50, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 02.12., 21:15, Motorvision TV
    Car History
  • Do.. 02.12., 21:45, Motorvision TV
    Goodwood 2021
  • Do.. 02.12., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 02.12., 22:35, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do.. 02.12., 23:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 02.12., 23:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE