Der vollständige Zeitplan vom Lausitzring-Meeting

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Regenrennen sind auf dem Lausitzring sind besonders spektakulär

Regenrennen sind auf dem Lausitzring sind besonders spektakulär

In wenigen Tagen endet auf dem Lausitzring die Sommerpause der Superbike-WM. Organisatorisch beginnt das wohl letzte Meeting auf dem Eurospeedway am Donnerstag, die Action startet am Freitag. Zwei Rennen am Samstag.

Durch den Verkauf des Lausitzrings an die Prüfgesellschaft DEKRA ist der bis 2018 laufende Dreijahresvertrag mit der Superbike-WM hinfällig geworden. Das diesjährige Meeting wird aller Wahrscheinlichkeit nach mittelfristig die letzte Gelegenheit sein, die seriennahe Motorradweltmeisterschaft und ihre Stars live in Deutschland zu erleben.

Doch die Veranstaltung in einer Woche geht wie geplant über die Bühne. Am Start sind die Superbike-WM, Supersport-WM, die Nachwuchsserien Supersport-WM 300 sowie die Superstock-1000-EM. Im Rahmenprogramm trägt auch die IDM Superbike zwei Rennen aus. Dadurch wächst die Anzahl an Rennen auf sieben Stück, zwei davon werden bereits am Samstag ausgetragen.

Das ist der vollständige Zeitplan vom Meeting auf dem Lausitzring
Donnerstag, 17. August
Zeit Dauer Serie Programm
13:00 14:00 1:00 Dorna TV Track Activities & Safety Car Test
15:00 FIM Streckenabnahme
16:00 18:00 2:00 SBK-WM
SSP-300
STK-1000
Technische Abnahme
16:30 18:00 1:30 Alle Piloten
Streckenbesichtigung
18:00 Wildcard-Piloten Einweisung
Freitag, 18. August
Zeit Dauer Serie Programm
8:00 8:10 0:10 Zeitnahme System Test
8:20 FIM Medizinische Abnahme
8:30 FIM Streckenkontrolle
8:45 10:15 1:30 SSP-WM Technische Abnahme
9:00 9:30 0:30 STK-1000 Freies Training 1
9:45 10:45 1:00 SBK-WM Freies Training 1
11:00 12:00 1:00 SSP-WM Freies Training 1
12:15 12:45 0:30 SSP-300 Freies Training 1
13:00 13:30 0:30 IDM SBK Freies Training 1
13:45 14:15 0:30 STK-1000 Freies Training 2
14:30 15:30 1:00 SBK-WM Freies Training 2
15:45 16:45 1:00 SSP-WM Freies Training 2
17:00 17:30 0:30 SSP-300 Freies Training 2
17:45 18:15 0:30 IDM SBK Qualifying 1
Samstag, 19. August
Zeit Dauer Serie Programm
7:45 7:55 0:10 Zeitnahme System Test
8:05 FIM Medizinische Abnahme
8:15 FIM Streckenkontrolle
8:45 9:10 0:25 SBK-WM Freies Training 3
9:20 9:35 0:15 SSP-WM Freies Training 3
9:45 10:15 0:30 STK-1000 Freies Training 3
10:30 10:45 0:15 SBK-WM Superpole 1
10:55 11:10 0:15 SBK-WM Superpole 2
11:30 11:45 0:15 SSP-300 Superpole 1
11:55 12:10 0:15 SSP-300 Superpole 2
13:00 21 Rd. SBK-WM Rennen 1
14:00 14:15 0:15 SSP-WM Superpole 1
14:25 14:40 0:15 SSP-WM Superpole 2
15:00 15:30 0:30 STK-1000 Qualifying
15:45 16:15 0:30 IDM SBK Qualifying 2
16:30 17:15 0:45 Pit Walk 1
CUPRA Laps
17:20 17:30 0:10 IDM SBK Warm-up
17:35 18:20 0:45 CUPRA Test Drive
18:30 16 Rd. IDM SBK Rennen 1
Sonntag, 20. August
Zeit Dauer Serie Programm
8:00 8:10 0:10 Zeitnahme System Test
8:20 FIM Medizinische Abnahme
8:30 FIM Streckenabnahme
9:00 9:15 0:15 SSP-WM Warm-up
9:30 9:45 0:15 SBK-WM Warm-up
10:00 10:15 0:15 STK-1000 Warm-up
10:25 10:35 0:10 IDM SBK Warm-up
10:40 11:10 0:30 Pit Walk 2
CUPRA Laps
11:30 19 Rd. SSP-WM Rennen
13:00 21 Rd. SBK-WM Rennen 2
14:20 12 Rd. SSP-300 Rennen
15:15 14 Rd. STK-1000 Rennen
16:00 16 Rd. IDM SBK Rennen 2
16:45 17:30 0:45 CUPRA Test Drive

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 05:05, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa. 28.11., 05:15, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 06:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 06:45, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Sa. 28.11., 07:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 09:25, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 28.11., 09:25, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE