Aprilia: Guintoli ersetzt Biaggi

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Sylvain Guintoli wird Werkspilot

Sylvain Guintoli wird Werkspilot

Bis jetzt hat Aprilia keinen Nachfolger für den zurückgetretenen Max Biaggi verkündet. Doch noch diese Woche wird offiziell: Sylvain Guintoli erhält den Zuschlag.

Fest steht: Einen Max Biaggi kann man nicht ersetzen! Bestätigt wurde seitens Aprilia jedoch, dass es 2013 ein Werksteam mit zwei Piloten geben wird, einer davon wird der Nordire Eugene Laverty sein.

Zweiter Pilot wird der Franzose Sylvain Guintoli, der bereits einen Vertrag mit Crescent-Suzuki in der Tasche hatte, diesen aber zu Gunsten von Aprilia aufgelöst hat. Die Verpflichtung des dreifachen Laufsiegers ist zwar noch nicht offiziell, die Spatzen pfiffen es jedoch schon lange von den Dächern.

«Er wäre eine vernünftige Wahl als Kollege von Laverty“, sagte Aprilias Technischer Direktor Gigi Dall’Igna auf der Motorradmesse EICMA zu diesem Thema befragt vielsagend. «Aber wir müssen die Entscheidungen der nächsten Stunden abwarten.»

Neben den zwei Werks-Aprilias wird es Kundenteams von Red Devils Roma (Fabrizio) und Althea-Racing (Giugliano) geben. Somit erhöht sich das Aufgebot der RSV4 gegenüber 2012 von drei auf vier Motorrädern.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 19.06., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
3DE