Jerez-Test: Tom Sykes brilliert auf MotoGP-Niveau

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Kawasaki und andere Superbike-Teams absolvierten in Jerez de la Frontera einen dreitägigen Test. Weltmeister Tom Sykes fuhr in einer eigenen Liga.

Einen Transponder hatte Kawasaki zwar nicht montiert, am dritten der drei Testtage wurde für Tom Sykes aber eine Rundenzeit von 1.39,6 min gemeldet. Für die anwesenden Superbike-Teams ist das die Bestzeit, nachdem der Brite am Montag und Dienstag bereits flotte 1.40,3 min Zeiten fuhr.

Erstaunlich: Beim Jerez-GP in diesem Jahr stand Yamaha-Star Jorge Lorenzo mit einer 1.38,673 min auf der Pole-Position. Die Sykes-Zeit wäre für Startplatz 7 gut gewesen!

«Mein Bike funktioniert hier recht gut, aber Jerez kommt mir selbst nicht gerade entgegen», sagt Sykes aber gewohnt zurückhaltend. «Wir haben bei diesem Test dies und das erledigt, alles lief sehr ordentlich. Ich konnte sehr viele Runden fahren und wir konnten viele verschiedene Teile ausprobieren. Einige Dinge haben wir noch einmal getestet, ob sie wirklich ein Vorteil sind, insbesondere über eine Renndistanz.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 04.12., 16:40, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 16:40, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 04.12., 17:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 17:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 18:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE