World-Cup-Finale Vojens live auf SPEEDWEEK.com

Von Ivo Schützbach
Speedway-World-Cup
Dänemark tritt in Bestbesetzung an

Dänemark tritt in Bestbesetzung an

Dänemark, Schweden, Polen und Australien kämpfen Sonntagnachmittag ab 14 Uhr um die WM-Krone im Speedway-World-Cup. Titelverteidiger Dänemark ist Favorit.

Als Finalausrichter sind die Dänen für das Rennen in Vojens gesetzt, als Titelverteidiger gelten sie auch bei den Buchmachern als Favorit, knapp gefolgt von Polen.

Das ursprünglich für Samsta​gabend angesetzte Rennen musste wegen regennasser Strecke auf Sonntagmittag verlegt werden.

Ab 14 Uhr übertragen wir das Rennen mit englischem Kommentar.

Startaufstellung World-Cup-Finale Vojens:

DÄNEMARK (Rot)
1. Peter Kildemand
2. Nicki Pedersen
3. Niels-Kristian Iversen (captain)
4. Kenneth Bjerre
Team Manager: Anders Secher

SCHWEDEN (Blau)
1. Antonio Lindbäck
2. Andreas Jonsson (captain)
3. Linus Sundström
4. Fredrik Lindgren
Team Manager: Morgan Andersson

POLEN (Weiß)
1. Bartosz Zmarzlik
2. Krzysztof Buczkowski
3. Maciej Janowski (captain)
4. Przemyslaw Pawlicki
Team Manager: Marek Cieslak

AUSTRALIEN (Gelb)
1. Chris Holder (captain)
2. Jason Doyle
3. Nick Morris
4. Troy Batchelor
Team Manager: Mark Lemon

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 24.01., 12:15, ServusTV Österreich
    World Rally Championship 2021
  • So. 24.01., 12:15, ServusTV
    World Rally Championship 2021
  • So. 24.01., 12:35, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So. 24.01., 13:15, ServusTV
    World Rally Championship 2021
  • So. 24.01., 13:15, ServusTV Österreich
    World Rally Championship 2021
  • So. 24.01., 13:25, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • So. 24.01., 13:30, ServusTV
    World Rally Championship
  • So. 24.01., 13:30, ServusTV Österreich
    World Rally Championship
  • So. 24.01., 14:10, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 24.01., 16:50, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
» zum TV-Programm
7AT