BE1 setzt Yamaha-Werksbikes ein!

Von Ivo Schützbach
Supersport-WM
Cal Crutchlow war 2009 auf Yamaha das Mass der Dinge

Cal Crutchlow war 2009 auf Yamaha das Mass der Dinge

Am morgigen Montag soll offiziell werden: Yamaha kehrt mit einem offiziellen Werksteam in die Supersport-WM zurück!

Luca Scassa und Chaz Davies werden als heisse Kandidaten für den Supersport-WM-Titel 2011 gehandelt. Beiden ist zuzutrauen, dass sie die Triumph Daytona 675 zu einem Siegmotorrad machen.

Doch alles deutet darauf hin: das italienische BE1 Team beendet die Zusammenarbeit mit Triumph und setzt stattdessen die Werks-Yamaha ein, mit der Cal Crutchlow 2009 Weltmeister wurde!

2009 war die Yamaha der Massstab in der Supersport-WM. Mangels Geldgeber entschied sich Yamaha Europa nach dem Titelgewinn aber, das Engagement zu beenden.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE