SX250 East: Jus­tin Bog­le auf dem Weg zum Gesamtsieg

Von Thoralf Abgarjan
Supercross-WM
Auf dem Weg zur Meisterschaft an der Ostküste 250SX: Justin Bogle

Auf dem Weg zur Meisterschaft an der Ostküste 250SX: Justin Bogle

Komplette Kehrtwende in der 250er Ostküstenmeisterschaft: Nachdem alle 3 Kawasaki-Meisterschaftsfavoriten verletzungsbedingt ausgefallen sind, werden die Karten beim vorletzten Lauf in East Rutherford neu gemischt.

Die «Lites»-Ostküstenmeisterschaft war beim Rennen in East Rutherford bei New York kaum wiederzuerkennen: Bis zum letzten Rennen war die Serie geprägt von den überragenden Leistungen der Fahrer des Teams Monster Energy Kawasaki. Aber alle 3 Fahrer müssen verletzungsbedingt pausieren!

Kawasaki: Alle drei Top-Piloten verletzt! 

Als sich «Rookie» Adam Cianciarulo als Meisterschaftsführender in Toronto der Schulter verletzte, waren seine Teamkollegen Martin Davaloss und Blake Baggett zur Stelle, die Lücke zu schliessen. Aber - wie so oft - kommt ein Unglück selten allein: Zunächst brach sich Davalos im Training bei­de Fuß­ge­len­ke und muss den Rest der SX-​Sai­son pausieren. Blake Baggett flog beim Training ein Stein ins Auge und konnte ebenfalls nicht antreten. Der Weg zur Meisterschaft war für Honda-Star Justin Bogle frei.

East Rutherford: 250SX Ostküste, Lauf 8 im Stenogramm:

Start:
James Decotis gewinnt den Start, gefolgt von Matthew BiscegliVincent Friese und Justin Bogle!

Runde 2:
Decotis führt vor Biscegli und Friese!

Runde 4:
«Rookie» Bisceglia greift Decotis an und geht mit einem harten Blockpass in Führung. Decotis verhakt sich dabei mit dem Hinterrad von Bisceglia und stürzt. Alex Martin überrollt das Hinterrad der Honda von Decotis - das Bike geht erneut zu Boden. Decotis fällt durch diesen Zwischenfall auf Rang 9 zurück.

Runde 5:
Bisceglia führt. Es regnet stärker, Bogle schon auf Rang 2 vorgefahren.

Runde 7:
Justin Bogle geht in den Whoops in Führung!

Runde 10:
Bogle führt weiterhin vor Jeremy Martin und Vincent Friese (Honda)

Runde 13:
Bogle wirft in Führung liegend die Brille weg!

Letzte Runde:
Bogle gewinnt vor Martin und Friese! James Decotis beendet das Rennen auf Rang 9.

Sieger Justin Bogle gab nach dem Rennen zu Protokoll: «Die Verhältnisse waren hart, es war glatt, aber wir haben die richtigen Reifen gefunden. Ich bin wirklich froh, das Rennen so beendet zu haben.» Jeremy Martin: «Die Saison hat für mich schwierig begonnen, heute war alles perfekt. Ich bin froh, dass die Saison mit einem Podium endet.» Eng wird es nun vor den letzten Rennen in Las Vegas um Rang 3: Ci­an­ci­a­ru­loBag­gett und Frie­se liegen mit 120 Punkten gleichauf.

250 SX Ostküstenmeisterschaft East Rutherford:

1. Jus­tin Bog­le, Honda
2. Jeremy Martin, Yamaha
3. Vince Friese, Honda
4. Matthew Bisceglia, Honda

Meisterschaftsstand 250 SX Ostküste:

1. Jus­tin Bog­le, Honda, 166
2. Mar­tin Da­va­los Kawasaki, 149
3. Adam Ci­an­ci­a­ru­lo Kawasaki, 120
4. Bla­ke Bag­gett Kawasaki, 120
5. Vin­ce Frie­se Honda, 120

Zusammenfassung des 250er Rennens:

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Videos

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 18.09., 18:15, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 18.09., 18:57, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 19:00, SPORT1+
    Motorsport Live - FIM Speedway Grand Prix
  • Fr. 18.09., 19:10, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 18.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 18.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 18.09., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
8DE