Broc Tickle wird Team-Buddy von Ken Roczen

Von Thoralf Abgarjan
Supercross-WM
Broc Tickle ist 2015 Ken Roczens Teamkollege im Team RCH Suzuki

Broc Tickle ist 2015 Ken Roczens Teamkollege im Team RCH Suzuki

Der US-Supercross-Lites Champion von 2011 hatte sich im März bei einem Crash in Toronto schwer verletzt. Das Team RCH Suzuki vertraut weiterhin auf «The Tickler», den Mann der ersten Stunde bei RCH Suzuki.

Broc Tickle wird der Pilot an der Seite von US-Outdoors-Champion Ken Roczen im Team RCH Factory Racing werden.

Nach einem heftigen Trainings-Crash im März 2014 in Toronto war der 25jährige Tickle mit schweren Verletzungen ausgefallen: Brüche der Wirbel T6 und T7, zwei gebrochene Rippen und ein kollabierter Lungenflügel war die ernüchternde Diagnose nach dem Unfall. 

Tickle ist nun wieder vollständig genesen.

Broc Tickle war der «Pilot der ersten Stunde» im Team RCH Factory Racing von Ricky Carmichael und Carey Hart, nachdem er 2011 US-Lites-Champion im Team Monster Energy Pro Circuit Kawasaki von Mitch Payton auf Kawasaki wurde. 2012 war sein erstes Jahr bei den Big-Boys und Tickle war seither immer wieder für Top-10-Platzierungen gut.

Tickle wird in der US-Supercross-Serie die Startnummer 20 tragen.

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Videos

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 26.11., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE