Ian Hutchinson erneut verletzt

Von Helmut Ohner
Wie lange wird Ian Hutchinson diesmal pausieren müssen?

Wie lange wird Ian Hutchinson diesmal pausieren müssen?

Über ein Jahr musste Ian Hutchinson nach seinem Beinbruch pausieren. Jetzt schlug das Verletzungspech abermals zu.

Beim Grossen Preis von Macau feierte Ian Hutchinson im November mit Platz 3 hinter den beiden Ducati-Fahrern Michael Rutter und Martin Jessopp ein sensationelles Comeback. Der Brite hatte sich im September 2010 bei einem Sturz in Silverstone das linke Bein an mehreren Stellen gebrochen, und es dauerte über ein Jahr, bis er sich wieder auf die Rennstrecke wagen konnte.

Anlässlich der Probe für eine Stunt-Einlage bei der MCN Excel Motorcycle Show in London brach sich der achtfache Tourist Trophy-Sieger gestern abermals das linke Bein. Der 32-jährige Brite, der heuer für Swan Yamaha auch die BSB bestreiten soll, wird sich einer weiteren Operation unterziehen müssen, bei der er einen externen Fixateur bekommen wird.

Inwieweit das Testprogramm oder gar die Renneinsätze betroffen sein werden, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abgeschätzt werden.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 15.08., 12:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 15.08., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 15.08., 14:05, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mo.. 15.08., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 15.08., 15:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 15.08., 15:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 15.08., 15:35, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Mo.. 15.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 15.08., 16:30, Motorvision TV
    Australian Offroad Championship 2022
  • Mo.. 15.08., 17:20, Motorvision TV
    Silk Way Rally
» zum TV-Programm
7AT