Mick Grant: «Das werde ich nie vergessen»

Von Waldemar Da Rin
Tourist Trophy
TT-Legende Mick Grant, der bei der Isel of Man TT selbst sieben Mal gewann, ist mittlerweile für das Norton-Aprilia-Projekt zuständig. Mit SPEEDWEEK.com erinnerte er sich an die alten Zeiten.

Mick Grant konnte sich nicht erinnern, wie er damals 1974 mit gut 300 Sachen runter zur Creg-ny-Baa-Kurve gebrettert ist. «Aber 1997 war ich dort mit 195 Meilen (312 km/h!) gemessen worden, das hingegen werde ich nie vergessen», sagte Mick schmunzelnd, der für das Norton/Aprilia Projekt zuständig ist.

Mit sieben Siegen ist Grant Teil der ewigen Bestenliste der Isle of Man TT. Grant blieb dem Motorradsport auch nach dem Ende seiner Karriere als Manager von Jamie Whitham, Steve Plater, Craig Jones und Chris Vermeulen verbunden. Seit 2014 arbeitet er für Norton.

Die Norton mit einem Aprilia MotoGP-Triebwerk bestückt, lag bei der Isle of Man TT 2016 auf dem guten vierten Platz, als der Australier David Johnson sie bei Sulby wegschmiss und den Sturz glücklicherweise unversehrt überstand.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 06:55, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:25, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:50, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa. 23.01., 08:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 08:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE