Toyota testet schon den Yaris WRC 2021

Von Toni Hoffmann
WRC
Der Toyota Yaris GR

Der Toyota Yaris GR

In der zweiten Januar-Woche hat Toyota auf dem Tokio Auto Salon die brandneue GR-Version des Yaris vorgestellt, nun hat Toyota bereits den neu entwickelten Yaris WRC für 2021 auf GR-Basis getestet.

Zur allgemeinen Überraschung enthüllte das Toyota-Team die ersten Bilder seines neuen Yaris WRC, der ab der Saison 2021 bei der Weltmeisterschaft antreten wird.

Basierend auf der brandneuen GR-Version des Yaris absolvierte der neue Yaris WRC diese Woche erste Tests auf finnischem Schnee. Verantwortlich für die Entwicklung der japanischen Marke war der ehemalige offizielle Fahrer Juho Hänninen, der die Gelegenheit hatte, diese ersten Kilometer zu abzuspulen.

«Mit der Einführung des Yaris GR auf dem Tokio Auto Salon wollten wir sicherstellen, dass unser World Rally Car die Funktionalität eines solchen Autos für Toyota-Benutzer auf der ganzen Welt teilt. Wir wollen Rallyes auf der ganzen Welt mit einem Auto fahren, das demjenigen, das wir für die Straßen entwickelt haben, so ähnlich wie möglich ist», sagte Tommi Makinen, der Toyota-Teamchef.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=13&v=efSC6ENRDwo&feature=emb_logo

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 12.08., 18:31, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 18:50, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Mi. 12.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 12.08., 19:35, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 12.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 12.08., 20:00, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
Mi. 12.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 12.08., 20:00, Sky Sport 2
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 20:30, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
17