ServusTV an der Schweden-Rallye

Von Otto Zuber
WRC
Sébastien Loeb: «Schweden ist sehr speziell»

Sébastien Loeb: «Schweden ist sehr speziell»

Der österreichische Sender berichtet mit Highlight-Sendungen von der zweiten WRC-Runde in dieser Saison.

Der Fernsehsender ServusTV berichtet ausführlich über die Königsklasse des Rallye-Sports: die WRC 2013. Zum jeweils aktuellen der insgesamt 13 Saisonläufe gibt es tagesaktuell detaillierte Zusammenfassungen und Bilder der Höhepunkte – bis zum 18. November 2013, nach dem WM-Finale in Grossbritannien.

Ob auf Schotter, Schnee oder Asphalt - mit der WRC 2013 bei ServusTV können sich Motorsport-Fans auf spannende Bilder, jede Menge Geschwindigkeit und präzise Berichterstattung freuen.

Die Rallye Schweden – eine der schnellsten Rallyes der Welt und deswegen bei den Fahrern auch unglaublich beliebt. Serien-Weltmeister Sebastien Loeb (Citroen) freut sich schon jetzt auf die Tage (7.-10. Februar) in Schweden: «Für normalsterbliche Autofahrer ist es unvorstellbar, mit 200 Stundenkilometern über Eis und Schnee durch den Wald zu rasen. Das alles macht es so speziell!»


Die Sendetermine bei ServusTV für die Schweden-Rallye:

Mo, 04.02., 22.35 Uhr: Vorschau Schweden-Rallye
Sa, 09.02., 10.35 Uhr: Highlights
Sa, 09.02., 00.10 Uhr: Highlights
Mo, 11.02., 22.35 Uhr: Die Highlights vom Wochenende

Kommentator: Walter Zipser
Moderation vor Ort: Andreas Gröbl

Mehr über...

Weblinks

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 31.05., 18:20, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship
So. 31.05., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena extra
So. 31.05., 19:10, Das Erste
Sportschau
So. 31.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 31.05., 21:10, Motorvision TV
Goodwood Festival of Speed 2019
So. 31.05., 21:15, Hamburg 1
car port
So. 31.05., 21:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2007 Kanada
So. 31.05., 21:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
So. 31.05., 22:50, SWR Fernsehen
sportarena extra
So. 31.05., 23:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Europacup der Cupsieger 1985 Rapid Wien - Dynamo Dresden
» zum TV-Programm