Enrico Sonnenberg: Heute wäre sein 37. Geburtstag

Von Jan Sievers
Grasbahn
Enrico Sonnenberg verunglückte auf seiner Lieblingsstrecke in Teterow

Enrico Sonnenberg verunglückte auf seiner Lieblingsstrecke in Teterow

Am 29. Mai 2015 verlor der damals 35-jährige Enrico Sonnenberg auf dem Bergring in Teterow sein Leben. Wir behalten ihn als guten Rennfahrer und fairen Sportsmann in Erinnerung.

Enrico Sonnenberg wurde nach seinem schweren Sturz auf dem Teterower Bergring zunächst in das Teterower Krankenhaus gebracht, von wo aus er in die Rostocker Uniklinik geflogen und noch am selben Abend operiert wurde. Es wurden innere Verletzungen an Rippen und Lunge festgestellt, Enrico wurde in ein künstliches Koma versetzt und an ein Beatmungsgerät angeschlossen. Seine inneren Verletzungen waren schwerwiegender als zunächst angenommen, wodurch es später überraschend zum Tod kam.

Enrico Sonnenberg war absoluter Motorsport-Enthusiast und liebte den Teterower Bergring, durch den er überhaupt erst zum Bahnsport kam. Sein Traum war es, beim Bergring-Rennen einmal ganz oben zu stehen, seine Familie unterstützte ihn stets bei seinen Vorhaben.

Aus ungeklärter Ursache verlor Sonnenberg auf der knapp zwei Kilometer langen Berg- und Talbahn in der mecklenburgischen Schweiz vor dem DRK-Heim hinter dem Hechtsprung die Kontrolle über sein Motorrad und kam zu Fall.

Der Bergring hat bereits zahlreiche Todesopfer gefordert. Im Jahr 2010 erlag der Engländer Vincent Kinchin seinen schweren Verletzungen nach einem Sturz auf der Grasbahn.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 14.06., 00:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 14.06., 02:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 14.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 14.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Mo.. 14.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Mo.. 14.06., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE