World Ducati Week: Um ein Jahr verschoben

Von Rolf Lüthi
Produkte
World Ducati Week in Misano: Nicht abgesagt, aber um ein Jahr verschoben auf 2021

World Ducati Week in Misano: Nicht abgesagt, aber um ein Jahr verschoben auf 2021

Die grosse Party der Ducatisti, geplant am Wochenende vom 19. Juli 2020 in Misano, ist verschoben auf 2021. Letztes Mal kamen mehr als 90.000 Fans der Marke.

Das letzte Mal fand die grosse Ducati-Party vor zwei Jahren statt, und Misano sah Rot: Mehr als 90.000 Fans der Marke kamen nach Misano, es gab Rennen, Shows, Livemusik und Zehntausende Ducatis.

Ducati hat sich nun entschlossen, diesen Grossanlass um ein Jahr zu verschieben. Zu umfangreich sind die Vorarbeiten, zu gross die Vorinvestitionen, die einen reibungslosen Ablauf bei einem derartigen Grossanlass erst ermöglichen.

Völlig offen ist aber, ob sich das Leben in Italien bis Mitte Juli soweit normalisiert hat, dass ein solcher Anlass stattfinden kann. Deshalb entschied Ducati, die World Ducati Week nicht nur um einige Wochen zu verschieben, sondern grad ins Jahr 2021 zu verlegen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 20.09., 18:10, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 20.09., 18:20, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 20.09., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 20.09., 19:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 20.09., 19:10, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 20.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 20.09., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • So. 20.09., 19:35, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • So. 20.09., 21:15, Sport1
    AvD Motorsport Magazin
  • So. 20.09., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE